Grenzenlos - Wege zum Nachbarn e.V.
Stadt Helmstedt

Helmstedter Universitätstage

Programm "Attentat und Gesellschaft"

Donnerstag, 22. September 2022

19.30 Uhr: Kino-Sondervorstellung "Rosa Luxemburg"
Kino Roxy Lichtspiele, Nordertor 2, Helmstedt

 

Freitag, 23. September 2022

Juleum Helmstedt, Collegienstraße 1

16.30 Uhr: Begrüßung
Bürgermeister der Stadt Helmstedt Wittich Schobert und Beiratsvorsitzender Tobias Henkel

16.45 Uhr: Einführung in das Tagungsthema
Prof. Dr. Martin Sabrow (Potsdam/Berlin) 

17.15 Uhr: Einführungsrede
Bundestagspräsident a. D. Wolfgang Schäuble, MdB (Berlin)

18.15 Uhr: Vortrag "Von Hipparch bis Hitler: Der Konflikt um den Topos des Tyrannenmordes"
Prof. Dr. Michael Sommer (Oldenburg)

20.00 Uhr: Abendvortrag "Die Faszination der Gewalt"
Jan Philipp Reemtsma (Hamburg)

 

Sonnabend, 24. September 2022

Juleum Helmstedt, Collegienstraße 1

11.00 Uhr: Vortrag "Attentat und Terror. Zum Formenwandel politischer Gewalt in der Moderne" 
Prof. Dr. Carola Dietze (Jena/Cambridge) 

12.00 Uhr: Vortrag "Attentat und Gegenrevolution in der Weimarer Republik"
Prof. Dr. Martin Sabrow (Potsdam/Berlin)

13.30 Uhr: Führung zur Helmstedter Universitätsgeschichte
Marita Sterly M.A.  

14.30 Uhr: Vortrag "RAF und Rote Brigaden: Die Konfrontation mit dem politischen Mord von links in Deutschland und Italien"
Prof. Dr. Petra Terhoeven (Göttingen)

15.30 Uhr: Vortrag „Auf der Suche nach Stabilität. Die Niederlande nach dem Mord an Pim Fortuyn 2002“
Prof. Dr. Friso Wielenga (Münster) 

17.00 Uhr: Vortrag "Taten statt Worte". Rechtsterrorismus in Deutschland - eine Geschichte der Gewalt"
Prof. Dr. Gideon Botsch (Potsdam)

18.00 Uhr: Abschlussdiskussion der Referent*innen: "Der politischer Mord als demokratische Herausforderung"
Einführung: Prof. Dr. Thomas Etzemüller (Oldenburg)

19:00 Uhr: Programmänderung! Die Lesung "Zeitreise – Berühmte Recherchen, die RAF und Zeitgeschichte aus der ersten Reihe – der große Journalist erzählt“ mit Stefan Aust muss leider verschoben werden.

 

Sonntag, 25. September 2022

St.-Stephani-Kirche, Großer Kirchhof 6, Helmstedt

11.00 Uhr: Festgottesdienst

Stadt Helmstedt

Ansprechpartnerin
Anja Kremling-Schulz
Markt 1
38350 Helmstedt

Kontakt

Telefon: (05351) 17-2500
Telefax: (05351) 17-7001
info@universitaetstage.de
www.universitaetstage.de

Spendenkonto

Grenzenlos – Wege zum Nachbarn e.V.
BIC GENODEF1WFV (Volksbank eG)
IBAN DE68 2709 2555 3033 5787 00
VWZ Spende Universitätstage

Servicenavigation

© 2022 Stadt Helmstedt ǀ Impressum ǀ Datenschutz